| news | schiff

Cunard Line feiert königliche Hochzeit

Die britische Traditionsreederei Cunard Line wird wegen der besonderen Verbindungen zum englischen Königshaus auf ihren Schiffen zur Hochzeit des Thronfolgers Prinz William ein festliches Programm veranstalten.

Wenn am 29. April 2011 der zukünftige englische König seine Verlobte Kate Middleton ehelicht, können Gäste der drei Cunard Schiffe Queen Mary 2, Queen Victoria und Queen Elizabeth die historische Trauung verfolgen. In den Theatern an Bord der Cunard Schiffe wird die Zeremonie live übertragen. Zur Feier des Tages wird auf allen drei Cunard Queens ein spezielles abendliches Menü samt feierlichem Toast und Champagner serviert.

Das Royal Court Theater der Queen Mary 2 bietet z. B. mehr als 1.000 Gästen Platz. Diese können auf der Transatlantik-Passage der Queen Mary 2 von New York nach Hamburg (26. April bis 4. Mai 2011) in Kino-Qualität die Hochzeit des englischen Prinzen verfolgen. Peter Shanks, Cunard President & Managing Director: „Sollte es noch weiteren Bedarf an Sitzplätzen geben, so können wir in unserem Planetarium „Illuminations” weiteren 450 Gästen ermöglichen, live dabei zu sein.” (red)


  cunard


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.