| flug» destination

Air Seychelles: Neuer Flugplan Neue Nachtflüge

Ab April 2010 gibt es neue Flüge der Air Seychellen zwischen Mahé, Paris und Rom.

Für Flüge über Paris stehen Zubringerdienste der Air France und der Austrian Airlines ab Wien zur Verfügung. Die AUA bietet auch Zubringerflüge ab Wien nach Mailand und Rom an. Alle Informationen zum neuen Flugplan finden Sie unter www.airseychelles.com

Die neue Pearl Class verspricht Passagieren auf Langstreckenflügen künftig mehr Komfort. Die Sitze lassen sich um 180 Grad nach hinten klappen und zu einem Bett umfunktionieren. Neu ist auch das In-Flight-Entertainment-System mit dem handlichen mobilen Monitor für Videos und Musik. (red)

  air seychelles, mahe, seychellen, paris, rom


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.