| destination» flug

Windrose: Südamerika-Kreuzflug

Von 3. bis 21. November 2010 lädt Windrose Fernreisen zum luxuriösen Kreuzflug „Magische Orte“ durch Südamerika.

Maximal 44 Personen besuchen mit einem neuen Airbus A319CJ ab/bis Frankfurt Stationen wie die Galapagos-Inseln, Lima, Buenos Aires, Rio de Janeiro, Manaus und Havanna. An Bord hat jeder einen fixen Sitzplatz in einem Business Class-Schlafstuhl, ferner gibt es ein eigenes Catering und Barservice. Alle Einreise- und Passformalitäten erfolgen über einen VIP-Terminal. Das Freigepäck pro Gast beträgt 30kg zusätzlich zum Handgepäck. Genächtigt wird in den besten 5-Stern-Hotels und Lodges der jeweiligen Länder.

Das Programm vor Ort beinhaltet u.a. eine Fahrt im Orient Express „Hiram Bingham“ in Peru, eine Privatvorstellung im Opernhaus von Manaus oder einen Seilbahnausflug auf den Zuckerhut in Brasilien. Kulinarische Extravaganzen erwarten einen u.a. in Argentinien und Havanna, ergänzt durch spezielle Gala-Abende etwa in einer historischen Klosteranlage in Peru. Die Tour ist ab 35.850 EUR p.P. buchbar und inkludiert die Flugreise im Privatflugzeug ab/bis Frankfurt samt Fluganreise aus Österreich, Übernachtung im Doppelzimmer mit Vollpension, Transfers, Besichtigungen und Eintritte. (red)


  windrose fernreisen, kreuzflüge, südamerika, lateinamerika, lima, galapagos, peru, ecuador, buenos aires, rio de janeiro, manaus, havanna, kuba, brasilien, argentinien, luxushotellerie, luxusreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.