| news | flughafen» flug

Salzburg Airport: Neuer Airline-Partner & neue Flugverbindung


Foto: Salzburg Airport
Air Serbia Salzburg mit Belgrad
Foto: Salzburg Airport
Corendon als neuer Airline-Partner am Salzburg Airport

Air Serbia verbindet seit heute dreimal wöchentlich Salzburg mit Belgrad. Außerdem neu am FH Salzburg: der Airline-Partner Corendon.

Pünktlich um 09:00 Uhr landete heute die erste ATR 72-600 von Air Serbia am Salzburg Airport - mit der es ab sofort dreimal wöchentlich von Salzburg nach Belgrad geht. Nach der für die Luftfahrtbranche so schwierigen Zeit der Corona Pandemie wurde damit ein weiterer Meilenstein für den Wiederaufbau des Flugprogramms am Salzburg Airport gelegt.

"Zu Frankfurt, Istanbul, Dubai, Amsterdam und Düsseldorf kommt nun Belgrad als jüngster Zuwachs zum Ausbau unseres Flughafen-HUB-Systems ab Salzburg hinzu. Mit dieser Flugverbindung sind wir wieder einen Schritt weiter, um die Region Salzburg-Bayern an Europa und die Welt anzubinden", freut sich Flughafenprokurist Christopher Losmann.

"Die Flugverbindung nach Salzburg unterstreicht unser Engagement, die Konnektivität zwischen Serbien und Österreich zu verbessern. Viele serbische Bürger arbeiten oder leben in Österreich, das damit ein bedeutender Markt für unser Land geworden ist, aber auch großartige Möglichkeiten für Städtereisen und Skiurlaub bietet", ergänzt Bojan Aranđjelović, Leiter Netzwerk- & Flugplanung bei Air Serbia.

Neuer Airline-Partner Corendon

Außerdem freut sich der Airport über einen weiterer Airline-Zuwachs: So geht es mit der türkischen Fluglinie Corendon ab sofort jeweils donnerstags und sonntags nach Antalya, am Samstag nach Heraklion und ab Juli kommt jeden Freitag ein Flug nach Hurghada hinzu, der auch in der kommenden Wintersaison angeboten wird.

„Zur Ergänzung unseres Urlaubsangebotes ab Salzburg passt Corendon wunderbar in unsere Streckenpläne. Neben den wichtigen HUB-Verbindungen bieten wir auch ein gutes touristisches Portfolio für die Urlauber aus Salzburg und Bayern. Türkei, Ägypten und Griechenland sind immer gut gebucht, die Urlaubsziele in diesen Ländern lassen keine Wünsche offen“, so Christopher Losmann. (red) 


  salzburg, fh, flughafen, flughafen salzburg, salzburg airport, corendon, air serbia, belgrad, streckennetz, flug, flugverbindung, airline-partner, antalya, heraklion, hurgahda


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.