| news | veranstalter» destination

Olimar: keine Gebühren für Stornos und Umbuchungen


Azoren, Sao Miguel
Bis Ende des Jahres entfallen bei dem Portugal- und Südeuropa-Spezialisten alle Gebühren, die sonst bei einer Stornierung oder Umbuchung anfallen. 

Die neue Regel gilt bis 30 Tage vor Abreise und bezieht sich auf Pauschalreisen und reine Hotelbuchungen für die Saison 2020/21. Ausgenommen sind Rundreisen und Bausteinreisen mit Flügen zu tagesaktuellen Preisen.

„Hiermit wollen wir es den Reisebüros und Kunden einfacher machen, sich für eine baldigen Urlaub mit uns zu entscheiden. Aktuell empfehlen wir Madeira, die Kanaren und die Azoren, die mit negativem PCR-Test nahezu risikofrei bereist werden können“, erklärt Vertriebs-Geschäftsführer Markus Zahn.

Madeira

Madeira gilt als Geheimtipp für alle, die auf eine schöne Adventszeit mit Weihnachtsmarkt und farbenfroher Straßendekorationen nicht verzichten möchten. Die Insel gilt als sicher aufgrund geringer Infektionszahlen – dennoch sind die Hotels nicht ausgelastet und bieten derzeit viele Rabatte. Naturliebhaber kommen ebenso auf ihre Rechnung wie Aktivurlauber und Golfer. olimar.com/portugal/madeira und olimar.com/weihnachten-und-silvester-auf-madeira.

Kanaren

Viele Hotels haben ihre Corona-Pause beendet, sodass wieder jede Insel mit Negativtest bereist werden kann. Die Kanaren gelten als klassisches Sonnenziel im Winter. Aktuelle Reisetipps für die Kanaren finden sich auf der Seite olimar.com/spanien/kanaren.

Azoren

Ebenfalls im Atlantik liegen die neun Insel der Azoren. Sie gehören wie Madeira zur autonomen Region Portugals und sind auch im Winter ein schönes und vor allem sicheres Reiseziel. Mit ihren magischen Kraterseen, heißen Quellen und einem zu jeder Jahreszeit blühenden Pflanzenmeer am Wegesrand sind die Azoren zu Recht bekannt für abwechslungsreiche und erholsame Wanderurlaube. olimar.com/portugal/azoren. (red.)


  olimar, storno, umbuchungen, gebührenfrei, madeira, azoren, kanaren


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.




Touristiknews des Tages
27 November 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.