| news | veranstalter» destination

Kneissl: Weihnachten in der Ferne

Die Kataloge für 2021 sind in Arbeit und sollen Ende November, Anfang Dezember erscheinen. Für Weihnachten legt Kneissl Touristik gleich zwei Reisen nach Afrika auf.

Während die Produktion der Kataloge schon in der Endphase ist, sind viele der neuen Reisen für 2021 bereits jetzt online buchbar. Noch früher, nämlich für Weihnachten, hat Kneissl Touristik zwei StudienerlebnisReisen in Namibia und Nubien/Nordsudan ausgearbeitet. Bei beiden Touren sind die notwendigen PCR-Tests inkludiert.

„Wir haben in den letzten Monaten doch einige Reisen durchführen können. Das Vertrauen unserer KundInnen hat uns überwältigt. Auf dieser Basis des Vertrauens in unsere Seriosität und Verlässlichkeit bieten wir zwei Weihnachtsreisen an“, erklärt Elisabeth Kneissl Neumayer, Geschäftsführerin Kneissl Touristik.

Höhepunkte Namibias

Die Gruppengröße besteht aus maximal 14 Personen, Reiseleiter ist Lutz Paschke. Auf dem Programm stehen die Höhepunkte Namibias mit Köcherbaumwald, Fish River Canyon, Kolmanskop, Lüderitz, Namib-Wüste, Cape Cross, Twyfelfontein und Etoscha Nationalpark. Reisedauer ist von 26. 12. 2020 bis 08. 01. 2021. Der Flug erfolgt mit Lufthansa ab/bis München über Frankfurt nach Windhoek.

Nubien / Nordsudan

Als zweite Empfehlung für eine Winterreise schlägt Kneissl Nubien auf den Spuren des Reichs von Kusch vor. Die Reise ist bereits gesichert. Die Pyramiden der schwarzen Pharaonen, eine Reise entlang des Nils in einem ursprünglichen Afrika mit archaischen Brunnen und Bayuda-Wüste, bunte Dörfer, in denen noch die alte nubische Sprache gepflegt wird, ein versteinerter Wald – das sind nur einige der Highlights dieser Reise. Die Reiseleitung liegt in Händen des Kunsthistorikers Khalid Mergani Atraf. Reisedaten sind von 30. 12. 2020 bis 08. 01. 2021 und 12. 03. – 21. 03. 2021. Auch ein Vorprogramm kann auf Wunsch arrangiert werden, mit dem Tempel von Soleb, den Granitbrüchen von Tombos und prähistorischen Felsritzungen. (red.)


  kneissl touristik, kataloge, namibia, weihnachten studienerlebnisreisen, studienreisen, erlebnisreisen, nubien, nordsudan


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.