| news | veranstalter» reisebüro

TUI: Herbstferien am Meer


Mit TUI die Herbstferien genießen
Wer den Sommer noch nicht gehen lassen will und die wärmenden Sonnenstunden am Meer genießen möchte, der kann jetzt die Herbstangebote von TUI nutzen. 

Die Kanaren und auch die griechischen Inseln Kreta und Rhodos bieten in den Herbstmonaten besonders milde Temperaturen von bis zu 25 Grad und Bademöglichkeiten. Mit bis zu 7 Sonnenstunden pro Tag und nur 3 bis 5 Regentagen im Herbst steht einem Bade- und Wanderurlaub damit nichts mehr im Weg.

Mit dem TUI Actionscode „SALE200“ sparen TUI Gäste je nach Höhe des Reisepreises auf ausgewählte Hotels bis zu 200 EUR pro Person. Das Angebot gilt auf ausgewählte Hotels im Reisezeitraum 2. Oktober bis 31. Dezember 2020 (letzter Rückreisetag) mit einem Mindestaufenthalt von sieben Nächten und einer Buchung im Zeitraum 2. bis 5. Oktober 2020.

Urlaub mit Privatsphäre

Abstand halten und Entspannen wird UrlauberInnen diesen Herbst besonders leicht gemacht, denn Reisende können mit „Private Escape“ von TUI komfortable Zusatzleistungen, wie etwa einen Private Pool oder Jaccuzzi, zu ihrer Reise buchen, die ein Höchstmaß an Privatsphäre ermöglichen. Im 5-Sterne Hotel Riu Palace Meloneras auf Gran Canaria zum Beispiel, können Gäste dank privatem Whirlpool einen entspannten und erholsamen Urlaub unter sich verbringen. In der Juniorsuite mit traumhaften Blick auf das Meer kann entspannt die Zeit zu zweit genossen werden. Eine Woche im Riu Palace Meloneras mit Flug ab Wien z.B. am 24. Oktober 2020 kostet mit Halbpension ab 1.699 EUR pro Person in der Juniorsuite mit privatem Whirlpool.

Im Feriendorf Almdorf Stadl in der Steiermark erleben TUI-Gäste dank privatem Wellnessbereich mit Außenjacuzzi das besondere Extra an Privatsphäre. Die modern und gemütlich eingerichteten Almchalets bieten einen wunderbaren Blick über das Murtal und auf den 1.981 Meter hohen Kreischberg. Eine Woche im Feriendorf Almdorf Stadl z.B. ab 24. Oktober 2020 kostet ohne Verpflegung ab 579 EUR pro Person im Chalet mit Außenjacuzzi.

TUI Sorglos-Urlaubspaket

TUI bietet in Kooperation mit AXA Partners allen TUI-Gästen, die bis 30. April 2021 in den Urlaub reisen, einen kostenlosen Covid-19-Versicherungsschutz. Der „Covid Protect“-Reiseschutz von TUI deckt allfällige Zusatzkosten ab, die im Zusammenhang mit Covid-19 entstehen, und bietet eine 24/7-Notfall-Hotline inklusive App mit medizinischer Telebetreuung während des Urlaubs. (red)


  tui, tui österreich, herbstferien, corona, abstandhalten, griechenland, kreta, rhodos, gran canaria, teneriffa, österreich, urlaub in der heimat, steiermark


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.