| flug» destination

Wizz Air in Salzburg angekommen


Wizz Air-Maschinen am Flughafen Salzburg
Mit einer Wasserfontäne wurde der erste planmäßige Flug der ungarischen Fluggesellschaft am Flughafen Salzburg begrüßt. 

Noch vor dem Erstflug hatte Wizz Air verkündet, zwei weitere Strecken ins Flugprogramm ab Salzburg aufzunehmen. Mit den Verbindungen nach St. Petersburg und Varna bedient die Airline acht Destinationen ab der Mozartstadt.

Überpünktlich sei die mit rund 50 Passagieren besetzte Maschine aus Bukarest um 6:50 in Salzburg gelandet. Unmittelbar sei auch der Wizz Air-Kurs um 07:10 Uhr aus Tuzla angekommen. Auch eine dritte Ankunft werde für den heutigen Tag noch erwarete: Um 19:35 Uhr soll Wizz Air-Maschine aus Belgrad landen, so der Flughafen in einer Presseaussendung zur Erstlandung. 

Wizz-Streckennetz ab Salzburg

  • Salzburg – St. Petersburg (Mo, Mi, Fr, So): Start 18. September 2020
  • Salzburg – Belgrad (Mi, So): gestartet
  • Salzburg – Kiew (Mi, So): gestartet
  • Salzburg – Skopje (Mi, So): gestartet
  • Salzburg – Bukarest (Do, So): gestartet
  • Salzburg – Tuzla (Do, So): gestartet
  • Salzburg – Larnaca (Di, Sa): Start 4. Juli 2020
  • Salzburg – Varna (Di, Sa): Start 25. Juli 2020 (red)

  flughafen salzburg, wizz air, aufnahme, erstflug, st petersburg, belgrad, kiew, skopje, bukarest, tuzla, larnaca, varna, salzburg


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.