| nachhaltigkeit» veranstalter

Weltweitwandern-Gründer Hlade: Gedanken über die Zeit nach Corona


Christian Hlade, Weltweitwandern - Foto: Weltweitwandern
Weltweitwandern-Chef Christian Hlade macht mit positiven Gedanken Mut für die Zeit nach dem aktuellen Stillstand. 

Hlade, gelernter Architekt, hat sich in den vergangenen 20 Jahren einen Namen als nachhaltiger Wanderreisen-Veranstalter gemacht, der, wie kaum ein anderer, lokale Partner in den Reiseländern in seine Programme einbezieht, fördert und ausbildet.

Aus eigener Erfahrung – als Person, als Unternehmer und wohl auch als begeisterter Wanderer – weiß er, was es heißt, durch ein tiefes Tal zu gehen: Am Ende gibt es immer einen Weg heraus und nach oben. Dieses Bild gilt für ihn auch in der aktuellen Lage. Zwar sei es wichtig, auf den Ernst der wirtschaftlichen Situation hinzuweisen, aber gleichzeitig sei es mindestens ebenso wichtig, die Hoffnung nicht zu verlieren.

Leuchttürme geben Vertrauen

Als Unternehmer gehe es jetzt darum, voranzugehen und mit Mut vorauszuschauen – ein Leuchtturm zu sein, Vertrauen zu geben und nach der Krise gemeinsame Aufbauarbeit zu verrichten.

„Wir alle haben es in der Hand, den Aufbau zu gestalten: klimafreundlicher, solidarischer, miteinander“, hofft Hlade auf einen Lerneffekt durch die Krise.

Der Veranstalter betont, dass es gerade jetzt wichtig sei, den Menschen einen Lichtblick, positive Momente, „Glücksmomente“, zu zeigen und damit den Glauben an das Morgen zu geben. Als Leuchttürme sieht er dabei Unternehmenspersönlichkeiten und Mittelstands-Marken, die Sicherheit und Hoffnung vermitteln.

„Gerade jetzt brauchen wir alle ein Stück Glück und positive Momente. Schöne Augenblicke und besondere Begegnungen, von denen wir zehren können. Bilder, aus denen wir Energie schöpfen und dadurch weiter auf eine positive Zukunft vertrauen“, fasst Hlade zusammen.

Wer mit seinen #meinReisegluecksmoment -Bildern positive Energie und Zuversicht verbreiten möchte, findet weitere Infos auf der Weltweitwandern-Facebook-Seite. 

Christian Hlades Reiseblog finden Sie hier. (red.)


  Corona, Blog, Christian Hlade, Weltweitwandern, Nachhaltigkeit, Hoffnung, Zuversicht


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.