| technologie

Amadeus: neue Pauschalreise-Suche in den Startlöchern


Amadeus mit neuen Funktionen
Die Pilotphase der neuen neuen Pauschalreise-Suche in Amadeus Bistro Portal und in Amadeus Tour Market läuft auf Hochtouren. Im Sommer 2019 beginnt die Markteinführung, aktuell wird mit Reisebüros aus Österreich und Deutschland zusammen gearbeitet, um die neuen Funktionen auf die Bedürfnisse der Expedienten zuschneiden zu können.

Das Feedback der bisher teilnehmenden Reisebüros ist sehr positiv. Amadeus hat den Input – beispielsweise bei Filterfunktionen für den Ort oder für die Darstellung von Veranstaltern in den Angebotslisten – direkt umgesetzt. Weitere Anforderungen wurden in die Planung für 2019 aufgenommen.

„Uns ist zuallererst der übersichtliche und sehr gut strukturierte Aufbau der Anwendung aufgefallen. Besonders hilfreich ist die Möglichkeit, mit Flugzeiten nach Angeboten zu suchen, was die tägliche Arbeit ungemein erleichtert. Ebenso gefällt mir an der neuen Version, dass ich sofort mehrere Bilder zum abgefragten Hotel im neuen Info-Bereich sehen kann. Da wir viele Stammkunden haben und deren Hotelvorstellungen gut kennen, kann ich auf den ersten Blick sehen, ob das Hotel meinen Kunden gefallen könnte", Jenny Gersmann, Büroleiterin bei Arcanavia Touristik in Meerbusch.

Präsentation auf der ITB

Die neue Pauschalreise-Suche soll die Suchfunktionen vereinfachen, sie mit zusätzlichen Informationen anreichern und aneinander angleichen, so dass Reisebüro-Mitarbeiter Amadeus Bistro Portal als anbieterübergreifendes Beratungs- und Angebotsvergleichssystem und Amadeus Tour Market als ein in die Tiefe gehendes Produkt für die Buchung von Veranstalterleistungen gleichermaßen bedienen können. Amadeus präsentiert die neue Pauschalreise-Suche während der ITB Berlin vom 6. bis 10. März 2019 in Halle 5.1., Stand 115. (red)


  amadeus, pauschalreisesuche, amadeus bistro portal, amadeus tour market, neue funktionen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.