| hotel» destination

Azimut Hotels eröffnet Haus in Sibirien

Die internationale Hotelkette Azimut Hotels erweitert die Anzahl der von ihr verwalteten russischen Hotels und eröffnet im Dezember ein neues 108 Zimmer umfassendes Hotel in Kysyl, der Hauptstadt der autonomen Republik Tuwa in Sibirien. 

Tuwa zählt zu den eindrucksvollsten und ursprünglichsten Regionen Sibiriens, die als Ursprung der Kehlkopfmusik gehandelt wird. Schroffe Bergketten, endlose Taiga und weite Ebenen prägen die Landschaft. Gegen alle Vorurteile ist das Land nicht karg sondern von einer einzigartigen Natürlichkeit inklusive UNESCO-Welterbe und mit Sommern, in denen es bis zu 40° heiß werden kann. Das neue Azimut Hotel Kyzyl (deutsch: Kysyl) liegt direkt im Zentrum der Hauptstadt - einem malerischen Ort am Jenissej-Fluss, geprägt vom mongolischen Einfluss in der Bevölkerung, der sowjetischen Vergangenheit und dem Buddhismus. So prangt auf dem heiligen Berg Dogee ein buddhistisches Mantra und unweit des Leninplatzes befindet sich ein Obelisk, der den geografischen Mittelpunkt Asiens markiert.

Über das neue Hotel

Das Hotel bietet 108 Gästezimmer verschiedener Kategorien – zwei 270m² große Präsidentensuiten mit jeweils zwei Schlafzimmern, 31 Apartments und 75 Studios – sowie über ein Restaurant für bis zu 100 Gäste, einen Swimmingpool, ein Fitnesscenter und einen SPA-Bereich. Die Rezeption und die Lobby zieren Spiegelmosaik, Marmor und Granit sowie prunkvolle Wandmalereien. Für Veranstaltungen stehen im Azimut Hotel Kyzyl drei Räume zur Verfügung: „Assembly“ bietet Platz für bis zu 130 Personen, im Raum „Summit“ finden bis zu 100 Personen Platz und „Session“ eignet sich für kleine Events für bis zu 34 Personen. (red)


  azimut, azimut hotels, russland, sibirien, neueröffnung, hoteleröffnung, unesco welterbe


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.