| news | flug

Erfolgsjahr für airBaltic

airBaltic hat von Jänner bis Oktober 2017 über drei Millionen Passagiere zu Destinationen in Europa, Russland, den GUS-Staaten und dem Nahen Osten befördert.

Im Oktober dieses Jahres reisten insgesamt 319.018 Passagiere mit der lettischen Airline – das entspricht einem Wachstum von 26% m Vergleich zum selben Zeitraum 2016, wie das Unternehmen mitteilt. Damit verzeichne airBaltic den fünften Monat in Folge die höchste Passagierzahl der Unternehmensgeschichte.

„Unser Team gibt täglich alles dafür, einen gleichbleibend hohen Service und absolute Zuverlässigkeit für unsere Kunden zu gewährleisten. Die Entwicklung der Passagierzahlen zeigt, dass unsere Kunden diesen Service zu schätzen wissen und wir auf dem richtigen Weg sind“, erklärt Martin Gauss, CEO von Air Baltic.

Die durchschnittliche Auslastung der Flüge lag im Oktober bei 75,9%, aufgerechnet auf den Zeitraum von Jänner bis Oktober bei 77,7%. Die Pünktlichkeit der airBaltic Flüge erreichte im Oktober 90,2%. Das bedeutet, dass mehr als 90 von 100 Flügen planmäßig oder mit einer maximalen Verzögerung von 15 Minuten gestartet sind. (red)


  airbaltic, passagierzahlen, pünktlichkeit, auslastung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.