| brennpunkt

Kadir Uğur: offener Brief an den türkischen Tourismusminister

In einem offenen Brief an den neuen türkischen Kultur- und Tourismusminister Numan Kurtulmuş äußert sich Bentour-Gründer Kadir Uğur zu den aktuellen Problemen der Branche.

Der kürzlich überraschend ins Amt berufene Numan Kurtulmuş ist der vierte Minister in den letzten fünf Jahren, der dieses Amt bekleidet. Das Tourismusministerium der Türkei gilt mittlerweile als Ministerium mit dem schnellsten Ministerwechsel. Selbstverständlich, so Uğur, erwarte man vom neuen Minister, dass er nicht auf dem aktuellsten Wissenstand über den Tourismus ist, weshalb Uğur es als seine Verpflichtung betrachtet, ihm die Sorgen und Probleme des Sektors mitzuteilen.

Im Schreiben empfiehlt Kadir Uğur, mit touristikerfahrenen Amtsträgern ein Kader zu bilden. Sind weder Minister noch die Amtsträger tourismuserfahren, so können die Hürden in der momentan krisenreichen Zeit nur sehr schwer gemeistert werden. Der Staatssekretär sollte ein branchenerfahrener Amtsträger sein. Zur Lösung der aktuellen Probleme sollte schnellstens ein Krisenstab, bestehend aus Amtsträgern des Tourismus- sowie Finanzministeriums und erfahrenen Touristiker aus dem In- und Ausland, gebildet werden.

Weitere Empfehlungen von Uğur betreffen eine Vereinfachung der Regelungen betreffend der Flug-Subventionszahlungen an die Veranstalter: Unter anderem sollten nur Subventionen ausgezahlt werden, wenn der Flugpassagier auch eine Hotelreservation tätigt. Weiters empfiehlt Uğur die Festsetzung einer Mindestpreis-Basis für 4- bzw. 5-Sterne-Hotels. Dies würde das Aussterben von 2- bzw. 3-Sterne-Hotels verhindern. (red)


  kadir uğur, bentour-gründer, türkischer kultur- und tourismusminister, numan kurtulmuş, offener brief


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Freie Redakteurin / Senior Editor

Ist seit 1995 Mitglied des Redaktionsteams und genießt die sitzende Tätigkeit am Computer, die ihr den nötigen Ausgleich für ihre täglichen Hundespaziergänge und Qigong-Übungen verschafft.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.