| geschäftsreisen

AirPlus hat doppelten Grund zu feiern

Das Unternehmen AirPlus feiert heuer ein doppeltes Jubiläum: seinen 30. Geburtstag und 20 Jahre Partnerschaft mit card complete.

Als Austrian Airlines vor 30 Jahren, am 7. Juli 1987, eine Kreditkartengesellschaft mit dem Namen „AirPlus“ Air Travel Card gründete, war das ein außergewöhnlicher Schritt. Aus der ursprünglichen Idee, den Vielfliegern eine maßgeschneiderte Airline-Kreditkarte zur Verfügung zu stellen, ist heute ein differenziertes Angebot für hoch effizientes Business Travel Management geworden. Von 1992 bis 2012 war Diners Club ein enger Wegbegleiter von AirPlus in Österreich. Seit dem Jahr 2000 ist die Lufthansa AirPlus am Unternehmen beteiligt. In seiner 30 jährigen Geschichte verzeichnete das Unternehmen ein stetes, ununterbrochenes Wachstum und kann heute mehr als 3.000 Firmenkunden und einen Abrechnungsumsatz von über 700 Mio. EUR verbuchen.

Erfolgsfaktor Visa

Vor 20 Jahren, am 1. März 1997, begann die erfolgreiche Kooperation mit card complete. Damals war es noch die Visa Austria AG, die gemeinsam mit Lufthansa AirPlus eine neue Visa Karte für Geschäftsreisende angeboten hat. Aus der ursprünglichen „Lauda Air Lufthansa AirPlus Visa Karte“ wurde die „AirPlus Visa Corporate Card“, aus der Visa Austria AG wurde die card complete Service Bank AG und AirPlus ist in dieser Konstellation zu einer Visa Partnerbank avanciert. Mit ca. 60.000 Karteninhabern ist AirPlus im Vertrieb von Firmenkreditkarten heute Marktführer.

"Das ist kein Grund sich auszuruhen, unser Anspruch bleibt es, auch für die nächsten 30 Jahre diesen erfolgreichen Weg auszubauen“, sind sich die beiden Geschäftsführer Dr. Wolfgang Schneider und Hanno Kirsch einig.

(red)


  airplus, card compete, visa, austrian airlines, kooperation, kreditkarte, jubiläum, vielflieger, geschäftsreisen, business travel


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.