| flug

Air Berlin: gute Resonanz für neue Business Class

Seit gut zwei Wochen können Air Berlin-Gäste auch auf der Kurz- und Mittelstrecke via Business Class reisen – rund 15.000 Sitze wurden bereits reserviert.

Die steigenden Buchungszahlen bestätigen die Airline in ihrer Entscheidung, das neue Produkt anzubieten.

„Die Akzeptanz unserer Business Class hat unsere Erwartungen klar übertroffen. Daher prüfen wir derzeit, ob wir den Service schon bald auf weitere Sitzreihen ausweiten. Gleichzeitig sehen wir auch eine gestiegene Nachfrage für Business Class Flüge auf der Langstrecke ab Berlin und Düsseldorf mit Zubringerflügen aus deutschen und europäischen Städten“, so Stefan Pichler, CEO von Air Berlin.
Fliegen mit Vorzügen

Der Service an Bord beinhaltet für Business Class Gäste einen erfrischenden und aus dem umfangreichen Menü können Snacks und Getränke sowie ab 90 Minuten Flugdauer ein warmes Gericht kostenfrei ausgewählt werden. Darüber hinaus sind zwei Gepäckstücke mit einem Gewicht bis 32kg sowie zwei Handgepäckstücke bis je 8kg inklusive. Die voll-flexiblen Tickets können kostenlos umgebucht und erstattet werden und auch Reservierungen für einen Gang- bzw. Fensterplatz sind kostenfrei. Zu den weiteren Vorzügen zählen beispielsweise das Einchecken am Priority-Schalter, die Fastlane an der Sicherheitskontrolle sowie der Zugang zu Lounges und exklusiven Wartebereichen im Streckennetz der Airline. Noch bis 31. Dezember 2016 werden topbonus-Teilnehmern für jeden Kurz- und Mittelstreckenflug in der Business Class 300% der Entfernungsmeilen gutgeschrieben. (red)


  air berlin, airline, business class, kurzstrecke, mittelstrecke, fluglinie, fluggesellschaft, service, bord, menü, gepäck, tickets, priority, fast lane


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.