| destination

Insel La Réunion mit neuem Markenauftritt

Das Fremdenverkehrsamt der Insel La Réunion (IRT) tritt ab sofort mit einem neuen Corporate Design und dem Claim „so intensiv“ auf.

Damit soll verstärkt die eigene Kultur hervorgehoben werden und abgeleitet vom französischen „l´île intense“ die große landschaftliche Vielfalt, das tolerante Zusammenleben der verschiedenen ethnischen Bevölkerungsgruppen, den Extremsport und die intensiven Momente, die Touristen auf der Insel erleben können, repräsentiert werden. Neben dem Hervorheben des Facettenreichtums der Insel, zählen auch die Positionierung der Destination als unverwechselbare internationale Marke sowie die Förderung des Identifikationspotentials der Marke für die Inselbewohner zu den Hauptzielen der Tourismusstrategie.

Neuer Imagefilm

Das neue Markenimage greift die Elemente der Insel auf und verbindet sie miteinander. In Form von Symbolen, die den Alltag der Bewohner von La Réunion beschreiben und die vier Kernthemen der Insel in Szene setzen: Natur, Kultur, Gastronomie und Wellness. Diese werden auch in einem neuen Imagefilm in Szene gesetzt: Hier geht es zum Clip. (red)


  insel, la reunion, kampagne, imagekampagne, imagefilm, marketingkampagne, design, fva, fremdenverkehrsamt


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.