| flug

AUA: Codeshare-Agreement mit Bangkok Airways

AUA und Bangkok Airways haben ihre erste Codeshare-Vereinbarung unterzeichnet, mit der Destinationen in Thailand und Kambodscha direkt bei der AUA buchbar sind.

Dazu zählen neben den bekannten Urlaubsdestinationen Phuket, Krabi und Ko Samui im Süden Thailands auch Chiang Rai und Chiang Mai im Norden Thailands, sowie Trat am Golf von Thailand. In Kambodscha umfasst das Codeshare-Abkommen mit Bangkok Airways die Ziele Phnom Penh und Siem Reap. Die österreichische Airline fliegt täglich nonstop nach Bangkok.

Neben der neuen Partnerschaft wurde auch das bereits bestehende Codeshare-Abkommen mit Thai Airways International um zusätzliche Frequenzen auf der Flugstrecke innerhalb von Thailand erweitert. Somit sollen den Kunden zahlreiche neue Destinationen und gleichzeitig eine größere Auswahl an Flügen geboten werden. (red)


  aua, austrian airlines, flug, airline, fluglinie, fluggesellschaft, codeshare abkommen, bangkok airways, tailand, kambodscha, thai airways


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.