| hotel » flughafen

Flughafen Wien: Spatenstich für Moxy Vienna Airport

Der Spatenstich für das erste Moxy Hotel Österreichs am Flughafen Wien, das Anfang 2017 in Betrieb gehen soll, ist erfolgt.

Das 400-Zimmer-Hotel der Marriott-Lifestyle-Marke wird vom internationalen Immobilieninvestor Vastint Hospitality B.V. errichtet und von der Bierwirth & Kluth Hotel Management GmbH betrieben.

Die zentrale Lage direkt hinter dem Office Park macht es möglich, die Flughafenterminals bequem über den Passagiertunnel zu erreichen. Zudem können Gäste das in unmittelbarer Nähe liegende Konferenzzentrum Office Park 3 nutzen. Das Hotel soll über sieben Stockwerke mit einer Gesamtfläche von rund 14.000 m² verfügen – darunter ein 650 m² Moxy Food & Beverage-Bereich. Außerdem soll das Haus mit einem Fitnessraum sowie zwei Meetingräumen ausgestattet werden.

„Wir freuen uns, mit unserem Investment am attraktiven Hotelstandort Flughafen Wien in den österreichischen Markt einzutreten und halten bereits Ausschau nach weiteren Grundstücken für Moxy Hotels in Wien und den Landeshauptstädten“, so Peter Andrews, Managing Director von Vastint Hospitality.

(red)


  flughafen wien, vienna airport, moxy hotels, marriott, hotel, 2017, bierwirth, lifestyle, marke


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.