| hotel» destination

Aqualodge: Karibikhotel der „anderen“ Art

Ökologisch in die Natur eingebunden und mit Solarenergie betrieben, wird die Aqualodge in Saint-François. 

Die 80m² große schwimmende Lodge verfügt über zwei Schlafzimmer, eine Küche, ein Wohnzimmer, eine Terrasse und ein Sonnendeck in der oberen Etage. Sie ist mit einem großen Anbau ausgestattet, der es ermöglicht, sich fortzubewegen um somit die Inseln von Guadeloupe zu erkunden und sich den Meeressportarten wie Kayak oder Stand-up-Paddle hinzugeben. Die Aqualodge stellt Flossen, Taucherbrillen und Schnorchel zur Verfügung. Eine außergewöhnliche Erfahrung mit der Familie oder mit Freunden mitten in der Lagune von Saint-Francois. (red)


  karibik, aqualodge, saint-francois, insel, hotel, ökologisch, solarkraft, wassersport


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.