| flughafen

Salzburger Flughafen: leichtes Passagierplus

Das Jahr 2015 zeigte ein Passagierplus von 0,5 % am Salzburger Flughafen. Während im Charterverkehr deutliche Rückgänge bemerkbar sind, steigerten sich Linienverkehr und Luftfracht.

Insgesamt 1.828.309 Passagiere besuchten im Vorjahr den Salzburger Flughafen. Mit einem Plus von 4,6% stieg das Passagieraufkommen im Linienverkehr, während Charterflüge ein Minus von 13,4% im Charter-Outgoing-Bereich, sowie -7% im Charter-Incoming-Bereich verzeichneten. Positiv machten sich sowohl das Luftfrachtvolumen mit einem Plus von 6,2 %, als auch die Luftfracht-Ersatztransporte mit einem Plus von 11 % im Vergleich zum Vorjahr bemerkbar.

Neu im Flugprogramm sind Flüge von easyJet nach Hamburg (viermal wöchentlich), Scandinavian Airlines nach Oslo (SA), die Aufstockung Turkish Airlines von sieben auf zehn wöchentliche Flüge nach Istanbul, sowie die Aufstockung von Air Berlin nach Düsseldorf von drei auf bis zu vier täglichen Flügen. Die Zusammenarbeit mit Turkish Airlines zeigte sich laut Salzburger Flughafen im Vorjahr sehr erfolgreich, da sich die verbesserte Anbindung an den Istanbul Hub bemerkbar machte und mittlerweile mehr als 80 % der abfliegenden Gäste entweder Langstreckentickets kaufen oder von Istanbul zu ihrem Mittelstrecken-Endziel weiterfliegen.

Der Fokus für den Incoming Verkehr lag nach wie vor auf den Verbindungen aus den europäischen Metropolen wie Frankfurt, Wien, Düsseldorf, Berlin, Köln, Zürich, Palma de Mallorca, Amsterdam und den London Airports.

(red)


  flughafen, flughafen salzburg, salzburg, passagierplus, frachtsteigerung, minus, charterverkehr, linienverkehr


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.