| flug

Flugentwicklung August 2015

Der Österreichische Reiseverband hat soeben die aktuelle Statistik zur Flugentwicklung im August veröffentlicht. 

Dabei ist zu beobachten, dass Flugtickets geringfügig teurer wurden, da die Umsätze besser abschneiden als die ausgestellten Tickets. Des Weiteren hält auch der leichte Aufwärtstrend der letzten beiden Monate an, wie Hannes Schwarz, Leiter des ÖRV Flugausschusses festhält.

Viele Fluglinien haben Verbindungen, speziell in Europa, aus ihren Flugplänen genommen. Tendenziell verstärkt wurden Flüge in den Nahen und Ferne Osten sowie in die USA. Verlierer bleibt Afrika, auch bedingt durch die Anschläge in Tunesien. (red)


  flugentwicklung, monatszahlen, örv


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.