| news | flug» technologie

Sindbad fürs Handy

Mitglieder des Vielflieger-Programms Sindbad von Oman Air können ab sofort mit Hilfe der Oman Air App für Smartphones und Tablets auch ihr Meilenkonto verwalten.

Oman Air hatte die App kürzlich gestartet – im aktuellen Update wurden die Sindbad Funktionalitäten integriert. Nutzer finden nun zusätzliche Services rund um das Treueprogramm der Airline.

So können sie die Applikation unter anderem nutzen, um ihren Meilenstand abzufragen und Punkte einzulösen. Zudem lassen sich ausstehende Meilen anfordern und der Mitgliedsstatus laufend checken. Darüber hinaus können Nutzer zukünftige Flüge einsehen, wenn sie bei der Buchung ihre Mitgliedsdaten angegeben haben.

Die Mitgliedskarte lässt sich nun auch digital speichern. Auf diese Weise können Kunden ihre Privilegien am Flughafen nutzen, indem sie die Sindbad Karte einfach auf ihrem mobilen Gerät zeigen. Kunden, die noch nicht Mitglied bei Sindbad sind, können sich über die App registrieren und sofort Meilen sammeln. Erhältlich ist die Applikation sowohl für iPhone- wie auch für Android-User. (red)


  oman air, vielfliegerprogramm, bonusmeilen, meilen, sindbad, app, smartphone, tablet, android, iphone


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.