| news | schiff» destination

Holland America Line: Einmal um die ganze Welt

45 Häfen, 25 Länder und fünf Kontinente – die 
MS Amsterdam von Holland America Line bricht am 5. Januar zu ihrer großen Weltreise „Grand World Voyage 2015“ auf.

Für Passagiere die nicht 114 Tage Zeit haben, um die gesamte Weltumrundung von Fort Lauderdale aus zu machen, ist die Reise auch in Teilstücken wie beispielsweise von Auckland nach Dubai in 46 Tagen oder von Fort Lauderdale nach Sydney in 35 Tagen buchbar. Von Florida aus führt die elegante Kreuzfahrt nach Kolumbien, durch den Panamakanal, und dann von Ecuador aus bis nach Frazösisch Polynesien.

Südseeträume werden wahr

Sehnsuchtsziele wie Bora Bora, die Cookinseln und Tonga stehen auf dem Programm, ehe es über Neuseeland nach Australien geht. Weiter geht es entlang der australischen Südostküste in Richtung Asien, wo in China, Vietnam, Indonesien, Singapur, Malaysia, Thailand und Myanmar angelegt wird. Über Sri Lanka wird Indien und der Nahe Osten mit den Zielen Arabische Emirate, Oman, Ägypten und Jordanien angefahren.

Fünf europäische Ziele

Durch den Suezkanal steuert die MS Amsterdam schließlich Europa an, wo Stopps in der Türkei, Griechenland, Italien, Spanien und Portugal eingelegt werden, ehe wieder Kurs auf Florida genommen wird.

Persönliches Service

Exklusiv ist auch der Service an Bord: Je ein Crewmitglied kümmert sich um die Wünsche von maximal zwei Gästen. Die 114-tägige Kreuzfahrt kostet ab 15.549 Euro pro Person in einer Innenkabine. Die 46-tägige Teilstrecke von Auckland nach Dubai ist ab 6.949 Euro pro Person zu haben. Wer nur 35 Tage unterwegs sein möchte, kann für 5.049 Euro pro Person in einer Innenkabine von Fort Lauderdale nach Sydney aufbrechen. Bei Buchung und Bezahlung der Reise bis zum 31. Juli 2014, erhalten Gäste eine Ermäßigung von drei Prozent. Weitere Informationen zu Kreuzfahrten ab Rotterdam unter www.hollandamerica.com. (red)


  Kreuzfahrt, Weltreise, MS Amsterdam, Holland America Line


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Susanna Hagen

Autor/in:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus und war über lange Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Verlag. Nach einem mehrjährigen Intermezzo im Waldviertel arbeitet sie nun wieder in Wien. Sie betreibt das Medien-Netzwerk respontour mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. Wenn es um die Destinationen Afrika und Indischer Ozean oder den MICE-Bereich geht, ist sie immer wieder für tip, tma und reisetipps unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.