| news | reisebüro» destination

Park Histria Aromatica: Duftender Erlebnispark in Istrien

Am 15. Juni eröffnet der Zagreber Biokosmetikproduzent Boris Filipaj seinen 25 Hektar großen Themenpark zwischen Bale und Rovinj – ein Naturparadies für alle Sinne. 

Ein aus einem sieben Meter tiefen Karsttrichter herauswachsender, 130 Jahre alter Feigenbaum, zu dessen Wurzeln die Besucher hinabsteigen können, ist der Star des weitläufigen Themenparks, der sich ganz den Kräutern und Pflanzen der kroatischen Adria-Halbinsel widmet. Zwischen den typischen Steinmauern wachsen auf liebevoll angelegten Beeten und Feldern Olivenbäume und Weinreben sowie 300 Gewürz-, Heil- und Aromapflanzen. Zusätzlich haben sich rund 250 Wildpflanzen in Eigenregie angesiedelt, die je nach Saison einen wunderbaren Duft verströmen. Einen atemberaubenden Ausblick bis zum Meer hat man von dem Hügel, wo sich auch das Restaurant und ein Kräuterlaboratorium befinden. Neben Tagesmenüs werden im Panoramalokal vor allem Kuchen aus eigener Erzeugung und Kräuterteemischungen offeriert. Nicht entgehen lassen sollte man sich den selbstgemachten Honigschnaps, der sich ebenso wie hauseigene Biokosmetik-Produkte als originelles Mitbringsel eignet.

Vom Traum zum Park

Zehn Jahre hat es gedauert, bis sich der Traum des Zagreber Biokosmetikproduzenten Boris Filipaj erfüllt hat. Rund drei Millionen Euro wurden investiert, mehr als 1.000 LKW-Ladungen Erde aufgetragen, um optimale Bedingungen für eine eindrucksvolle botanische Vielfalt zu schaffen. Zum neuen Themenpark gehört auch ein Laboratorium, in dem mit den vor Ort wachsenden Kräutern experimentiert und geforscht wird. Für Herbst ist die Eröffnung eines botanischen Museums geplant. Um in den Park zu kommen, folgt man der Ausschilderung auf der Hauptstraße vom Lim Fjord in Richtung Bale. Der Eintritt kostet ca. 8 Euro. Weitere Infos sind beim Tourismusverband Istrien erhältlich. (red)


  Themenpark, Kräuter, Istrien, Kroatien, Natur, nachhaltig


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Susanna Hagen

Autor/in:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus und war über lange Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Verlag. Nach einem mehrjährigen Intermezzo im Waldviertel arbeitet sie nun wieder in Wien. Sie betreibt das Medien-Netzwerk respontour mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. Wenn es um die Destinationen Afrika und Indischer Ozean oder den MICE-Bereich geht, ist sie immer wieder für tip, tma und reisetipps unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.