| news | destination

Neue Attraktion im SeaWorld’s Waterpark in Orlando

In Orlando ist in Aquatica, SeaWorld‘s Waterpark, die Mega-Freifall-Rutsche Ihu’s Breakaway Falls an den Start gegangen. 

Die neue Attraktion lässt Besucher aus schwindelerregenden 24 Metern in die Tiefe sausen. Sie ist weltweit die einzige Hochgeschwindigkeitsrutsche, die ihre Gäste mit Blickkontakt zueinander aus drei durchsichtigen Startboxen auf die Rutschbahnen schießt. Dabei verraten Farbcodes, welche Art und Intensität an Nervenkitzel die Badegäste erwartet.

Zur Wahl stehen: orange mit einem Absturz über drei Stockwerke und dem längsten Rutschvergnügen von über 128 Metern. Von der grünen Box aus geht es in den kürzesten Fall von immerhin 8,5 Metern. Version blau zeigt die steilste Abfahrt aus einer der drei Startboxen an. Auf die lilafarbene Rutschbahn springen die Gäste selbst. Dadurch ist sie zwar kein Drop Slide im eigentlichen Sinn, dennoch nicht für ängstliche Naturen geeignet. Denn bei dieser Variation handelt es sich um den steilsten Bahnverlauf aller vier Rutschen. (red)


  orlando, florida, usa, themenpark, themenparks, seaworld, aquatica


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.