| schiff

Familien-Tage bei MSC

Rund um den Internationalen Tag der Familien, den die Vereinten Nationen seit 1993 alljährlich am 15. Mai begehen, bietet MSC Kreuzfahrten an Bord seiner Flotte zahlreiche spezielle Events für Familien.

Bei den „Family Olympic Games“ bilden Eltern, Großeltern, Kinder, Freunde und Verwandte Teams und treten gegen andere Teams bspw. beim Schwimmen, bei Tischtennis-, Fußball- und Basketball-Turnieren, oder bei Staffel-Läufen gegeneinander an.

Im Rahmen spezieller Koch-Duelle messen de Küchenchefs jeder Familie ihr Können im kulinarischen Showdown der „Doremi Chef Kids vs. Parents challenge“. Und während Mama und Papa ihren Cocktail genießen, bekommen Kinder von MSC Kreuzfahrten einen Fruchtsaft oder ein Eis geschenkt. Auch das MSC Aurea Spa wartet mit speziellen Angeboten auf.

Nicht nur die Flotte von MSC Kreuzfahrten wächst mit zwei neuen Schiffen 2017 und 2019, auch Doremi ist nicht länger alleine. Das MSC-Kids-Club-Maskottchen bekommt Geschwister: Dorebaby (Maskottchen für Kinder unter drei Jahren), Mila und Dorebro (Maskottchen für Mädchen und Jungen von sieben bis elf Jahren). Die Betreuer des Kids Club haben spezielle Veranstaltungen und Aktivitäten geplant, bei denen Kinder und Eltern die Maskottchen persönlich kennen lernen. (red)


  msc kreuzfahrten, kreuzfahrten, reederei, familien, angebote


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.