| news | veranstalter» schiff

Regent Seven Seas Cruises neu bei Airtours

Airtours nimmt drei Schiffe der Reederei Regent Seven Seas Cruises ins Programm auf.


Die Schiffe zeichnen sich durch das All-Inclusive-Konzept aus, in dem, neben Speisen und Getränken in den Gourmetrestaurants, alle Landausflüge im Reisepreis inbegriffen sind. Zusätzliche, individuell gestaltete Ausflüge können separat dazu gebucht werden. Zwei Schiffe der Flotte sind ausschließlich mit großzügigen Balkonsuiten ausgestattet. Auf dem dritten Yachtkreuzer erleben Reisende mit nur wenigen hundert Gästen an Bord, das Gefühl höchster Privatsphäre.

Während der Ausflüge und Landgänge werden Museen und Attraktionen kurz vor der Eröffnung besucht, um Warteschlangen zu vermeiden. Die Reiserouten führen über alle sieben Weltmeere von der Ostsee über das Nord- und Mittelmeer bis in den Pazifik, den Indischen Ozean oder Alaska, in die Karibik, Südamerika und in den fernen Osten.

Die Südamerika-Route führt in siebzig Nächten von Buenos Aires rund um Südamerika zurück in die Hauptstadt Argentiniens. Auf der Reise sind bis zu 178 Ausflüge inklusive. Die acht Nächte dauernde Mittelmeer-Route führt von Rom nach Monte Carlo. Während dieser Reise sind bis zu 37 Landausflüge inkludiert. (red)


  airtours, regent seven seas, reedereien, reiseveranstalter, kreuzfahrten


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.