| news | flug» destination

Fluglotsen in Frankreich verkürzen Streik

Die französischen Fluglotsen wollen ihren ursprünglich bis Donnerstag geplanten Streik um einen Tag verkürzen.


Das kündigte die Gewerkschaft SNCTA am Dienstag in Paris "im Geiste des Dialogs" an. Die Arbeitnehmervertretung regierte damit auf eine Initiative der Regierungen von Frankreich und Deutschland, die bei der Europäischen Kommission in Brüssel eine Verschiebung der geplanten Liberalisierung der Flugsicherung angeregt haben.

Wegen des Streiks waren bereits am Dienstag rund 1.800 Verbindungen für Frankreich-Reisende gestrichen worden. (APA/red)


  streik, gewerkschaft, frankreich


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.