| news | flug

Swiss erneuert Langstrecken-Flotte

Ab 2016 beginnt Swiss International Air Lines mit der Erneuerung der Langstrecken-Flotte.

Dafür wurden sechs Boeing B777-300ER bestellt. Die Bestellungen umfassen ein Investitionsvolumen von über 1.5 Mrd. CHF. Die neuen Flugzeuge werden auf ultralangen Strecken zum Einsatz kommen, also für Verbindungen wie San Francisco, Los Angeles, Sao Paolo, Bangkok, Hongkong, Shanghai, Peking, Johannesburg und Singapur.

2012 konnte Swiss den Betriebsertrag um 2% auf 5.033 Mio. CHF steigern. Der operative Gewinn sank jedoch um 31% auf 212 Mio. CHF. Im 4. Quartal wurde ein Gewinn von 27 Mio. CHF erzielt, 9 Mio. CHF mehr als 2011 in der Vergleichsperiode. (red)


  swiss international airlines, swiss, langstrecke, fluggesellschaften, flotte


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.