| news | karriere

Austria Trend Hotels & Resorts mit neuem Geschäftsführer

Andreas Berger wurde mit sofortiger Wirkung zum neuen Geschäftsführer der Austria Trend Hotels & Resorts bestellt.

Der 47-Jährige startete seine Karriere 1995 in der Hotellerie der Verkehrsbüro Group. Er verantwortete zuletzt den Bereich Operations und die Region West mit 13 Hotels von St. Pölten bis Innsbruck sowie Linz bis Laibach. Davor leitete er die Area Österreich Mitte und 17 Jahre das Austria Trend Hotel Schillerpark.

Nach Abschluss des MBA Programms der Austrian Business School LIMAK in Linz baute er 2010 das Consulting-Standbein der Verkehrsbüro Group, die neue Tochter Global Hotel & Tourism Consulting, als Geschäftsführer auf. Nach dem Tourismuskolleg Kleßheim war Berger in verschiedenen Management-Positionen in der Hotellerie tätig und sammelte Erfahrungen im Pre-Opening und in der Resort-Hotellerie. Seine Laufbahn führte ihn zu Mövenpick Hotels & Resorts, Vienna International Polen und TUI-Iberotel Türkei und ins Grand Hotel nach Zell am See.

Die Austria Trend Hotels & Resorts der Verkehrsbüro Group erwirtschafteten 2011 einen Umsatz von rund 146 Mio. Euro (inkl. Palais Events). Den Schwerpunkt bildet die Vier-Sterne-Stadthotellerie mit allein 18 Hotels in Wien. Zwei Hotels werden in CEE betrieben, vier Resorthotels befinden sich im Westen Österreichs. (red)


  austria trend hotels, geschäftsführer, hotels, verkehrsbüro


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.