| news | flug

SriLankan tritt Oneworld bei

SriLankan Airlines wird der Oneworld Allianz beitreten und damit das Luftfahrtbündnis um eine weitere asiatische Airline bereichern.

Die Ernennung der Airline zum designierten Allianzmitglied wurde bekannt gegeben, als sich die CEOs der Mitgliedsgesellschaften von Oneworld am Rande des gestern in Peking eröffneten IATA-Weltluftfahrtgipfels 2012 zu einer Vorstandssitzung trafen. SriLankan Airlines wird voraussichtlich gegen Ende nächsten Jahres bei Oneworld aufgenommen. Cathay Pacific wird die Beitrittsvorbereitungen als Sponsor Airline unterstützen.

SriLankan Airlines plant, ihre Flotte und ihr Netzwerk in den kommenden Jahren weiter umfassend auszubauen. Mit einer Flotte von 21 Flugzeugen wurden im vergangenen Jahr 3,5 Mio. Passagiere zwischen dem Heimatflughafen in Colombo und 34 Zielen in 22 Ländern in Asien, Europa und dem Nahen Osten, darunter auch Oneworld-Drehkreuze wie Hongkong, London-Heathrow, Kuala Lumpur, Moskau-Domodedovo und Tokio Narita sowie Bangkok und Singapur befördert. (red)


  srilankan airlines, oneworld


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
21 Januar 2021


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.