| destination

Neue Visaregelung für Sri Lanka

Für Sri Lanka gibt es ab Jänner 2012 neue Einreisebestimmungen.

Ab 1. Jänner muss jeder Reisende im Internet ein „Electronic Travel Authorization“ – kurz ETA – unter www.eta.gov.lk beantragen. Das elektronische Visum ist für Reisende, die bis zum 31. März 2012 in Sri Lanka einreisen, kostenlos. Für Kunden, die ab dem 01. April 2012 nach Sri Lanka reisen, kostet das elektronische Visum 20 USD. Dieses 30-Tage-Touristenvisum kann mit Kreditkarte bezahlt werden. Für alle Kunden, die ihre Sri Lanka-Buchung bis 31. Dezember 2011 getätigt haben und bis zum 31. März 2012 in Sri Lanka einreisen, wird gegen Vorlage einer Bestätigung ein kostenloses „Visa on arrival“ ausgestellt. Bei Jumbo Touristik liegt diese Bestätigung den Reiseunterlagen bei.

Weitere Informationen sind bei der Botschaft der Demokratischen Sozialistischen Republik Sri Lanka oder unter www.srilankaembassy.at erhältlich. (red)


  sri lanka


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.