| schiff» destination

Hurtigruten Reisen im Zeichen der Jahreszeiten

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – jede der vier Jahreszeiten offenbart auf einer Hurtigruten Reise ihren ganz eigenen Charme.

Mit einer neuen Produktstruktur will die Reederei Hurtigruten ASA den saisonalen Höhepunkten Norwegens, die auf jeder Reise entlang der norwegischen Fjordküste zu erleben sind, nun verstärkt Bedeutung zukommen lassen. Der Frühling lockt mit der aus dem Winterschlaf erwachenden Natur, im Sommer taucht die Mitternachtssonne das Land rund um die Uhr in goldenes Licht, der Herbst besticht mit bunten und leuchtenden Farbspielen und im Winter hat das beeindruckende Polarlicht seinen Galaauftritt.

Der neuen Struktur des Hurtigruten Hauptkatalogs „Norwegen 2012“ liegen die vier Jahreszeiten zugrunde, pro jeweiliger Saisonzeit werden Reisebeschreibungen, Jahreszeit-spezifische Attraktionen, Preis- und Leistungsübersichten zusammengefasst – und ermöglichen Interessenten so eine optimale, saisonale Orientierung. Die bewährten Themen- und Gruppenreisen, Vor-und Nachprogramme, An- und Abreisepakete, Landausflüge, allgemeine Informationen finden sich im zweiten Teil des Katalogs. (red)


  hurtigruten, norwegen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.