| destination

SeaWorld und Busch Gardens: Smart-Phone-Apps zum Nulltarif

Dank der neuen, kostenlosen Smart-Phone-Apps von SeaWorld Parks & Entertaiment lässt sich die kostbare Zeit im Themenpark ab sofort optimal planen.

Für die drei SeaWorld-Parks in Orlando/Florida, San Diego/Kalifornien und San Antonio/Texas sowie Busch Gardens in Tampa Bay/Florida und Williamsburg/Virginia liefern die Anwendungen interaktive Landkarten der Parks und zahlreiche Informationen. Dazu zählen mögliche Wartezeiten an den Attraktionen oder die Speisekarte für das Mittagessen. Auch die nächsten Toiletten, Schließfächer oder Geldautomaten sowie Wettervorhersagen werden angezeigt. Per GPS kann der Nutzer seinen Standort bestimmen und sich auf der Parkkarte den direkten Weg zur nächsten Station anzeigen lassen – ob Achterbahn, Show, Tiergehege oder Restaurant. Die „Find My Car“-Funktion macht es leicht, das eigene Fahrzeug auf dem Parkplatz wiederzufinden. Die iPhone-App ist unter dem Schlagwort „SeaWorld“ bzw. „Busch Gardens“ kostenlos im iTunes App Store erhältlich. Zudem sind Versionen für Geräte mit Android-Betriebssystem in Vorbereitung. Weitere Infos zu den Parks finden sich online unter www.seaworldparksandentertainment.com. (red)

  seaworld, usa, themenparks, app


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Janin Nachtweh

Autor/in:

Redaktion / Projektmanagement

Die gebürtige Berlinerin war seit 2006 beim Profi Reisen Verlag beschäftigt und unsere Expertin in Sachen Deutschland und USA. Janin Nachtweh hat mit Ende Juli 2015 den Profi Reisen Verlag verlassen.




Touristiknews des Tages
18 August 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.