| news | flug

Iberia & BA starten Ende 2010

Die Airlines wollen ihre Fusion am 25. März besiegeln. Die dann drittgrößte Fluglinie der Welt "International Airlines Group" soll Ende 2010 an den Start gehen.

Dies berichtet die spanische Zeitung "Expansion" heute, Donnerstag, unter Berufung auf mit den Unternehmen Vertraute. Anwälte der beiden Fluggesellschaften hätten die neue Firma bereits unter dem Namen International Airlines Group registrieren lassen, ist in der Zeitung zu lesen.

Die neue Firma werde gegen Endes des Jahres an den Start gehen, und zwar unter Führung des derzeitigen Iberia-Chefs Antonio Vazquez. Iberia und BA wollen sich zur weltweit drittgrößten Airline nach Umsatz zusammenschließen, um sich besser im harten Wettbewerb zu behaupten. Aktionäre und Kartellbehörden müssen noch grünes Licht geben. (red/ag)


  iberia, british airways, international airlines group, fusion


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.