| news | schiff» destination

Im Porträt: Costa Deliziosa

Am 23. Februar wird sie in Dubai getauft - die Costa Deliziosa, das neue Flaggschiff der Reederei.

Am 1. Februar verließ die Costa Deliziosa, der 15. Kreuzer der italienischen Reederei, die Fincantieri Werft in Venedig in Richtung Savona. Dort stach das neue Flaggschiff zur Jungfernfahrt nach Dubai in See, um am 23. Februar getauft zu werden. Im Zuge der Überstellungsfahrt nach Savona zeichnete Costa seine besten Partner mit den „Protagonisti del Mare“ aus.

Elo Resch-Pilcik war mit dabei. Lesen Sie mehr am Montag im aktuellen tip (Seite 8). (red)


  costa, costa kreuzfahrten, dubai, vae, vereinigte arabische emirate, taufe, jungfernfahrt


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.