| flug» produkt

Mit Condor nach Miami

Die Airline nimmt ein neues USA-Ziel in den Sommerflugplan auf.

Als einzige Fluglinie aus Europa wird Condor den Flughafen Miami/Fort Lauderdale dienstags und freitags nonstop anfliegen. Der erste Condor-Flug startet am Freitag, den 14. Mai 2010 von Frankfurt Richtung Florida. Die Strandmetropole Fort Lauderdale am Atlantik ist wegen seiner vielen Kanäle und Yachthäfen auch bekannt als „Das Venedig der USA“ und ein beliebtes Ziel für Sonnenanbeter und Wassersportler. Die verkehrsgünstige Lage im Norden von Miami bietet Reisenden einen schnellen Einstieg in den Florida-Urlaub, egal ob sie das Nachtleben von Miami erkunden und den Strand von Miami Beach genießen wollen, oder mit dem Mietwagen Floridas Küsten am Golf von Mexiko oder am Atlantik bis hin zum Disneyland in Orlando erkunden wollen.

Ab sofort kann man Flüge ab 249 EUR pro Flugstrecke nach Florida buchen. Geflogen wird mit Maschinen des Typs Boeing 767-300 in einer Drei-Klassen-Konfiguration. (red)

  condor, europa, miami, fort lauderdale, usa, frankfurt, deutschland, mietwagen, florida, venedig, boeing


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
24 Januar 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.