| news | incoming» destination

Planai startet Saison

Diesen Samstag, 17. Oktober, startet die Schladminger Planai ihre Wintersaison.

Die Planai ist bekannt für ihren frühen Saisonstart. Die größte Schneeanlage Österreichs mit aktuell 657 Schneigeräten sowie die winterlichen Bedingungen machen es möglich, dass Schneesportfreunde bereits an diesem Wochenende ihre Schwünge bis in den Bereich der Planai-Mittelstation ziehen können.

"Der früheste Saisonstart auf der Planai war bis jetzt der 26. Oktober 2007", sagt Planai-Chef Ernst Trummer, "heuer wird’s der 17. Oktober werden. Für uns stellt dies keinen Mehraufwand dar, da wir ohnehin mit unseren Seilbahnen noch den Sommerfahrplan bestreiten und sowieso unsere Betriebe offen halten".

Ab kommenden Samstag wird für den Publikumsskilauf auf der Planai der Bereich Burgstallalm mit zwei Abfahrten präpariert sein sowie eine Abfahrt bis zur Mittelstation auf Schneehungrige warten. Die Hochwurzen ist ab dem Wochenende ebenfalls schon "betriebsfertig" und steht vorerst den nationalen und internationalen Trainingsmannschaften zur Verfügung.

Auf der Planai & Hochwurzen wurden heuer insgesamt Euro 16 Mio. investiert, ein Teil davon in den weiteren Ausbau der Schneeanlage, um eine noch höhere Schneesicherheit zu gewährleisten.

Mehr zur aktuellen Schneesituation auf der Planai auf www.planai.at. (red)

  planai, winter, sportreisen, steiermark, österreich


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.