tip - travel industry professionals
| bahn

ÖBB: Ticketbuchung mit Telefonjoker


Foto: ÖBB

ÖBB bietet einen Telefonjoker für Ticketbuchungen


Wer beim ÖBB Ticketautomat nicht weiter weiß, kann ab sofort an vier Wiener Bahnhöfen den Kundenservice zum Ortstarif anrufen, der den Automat aus der Ferne steuern und die Buchung des gewünschten Tickets vorbereiten kann.

Der Kunde muss nur noch den Button „Ticket kaufen“ drücken und schließt die Buchung durch die Bezahlung direkt beim Automaten bar oder mit Karte ab. Der Testbetrieb für das neue Service läuft noch bis Ende Februar 2016 bei den Ticketautomaten in Wien Mitte, Wien Praterstern, Wien Handelskai und Wien Floridsdorf.

Die betreffenden Automaten sind mit einem Hinweisschild versehen auf dem die Telefonnummer und die Automatennummer angegeben sind. Das Service ist 24 Stunden und ganzjährig nutzbar. Ist das Pilotprojekt erfolgreich, soll der Telefonjoker bis Mitte dieses Jahres auf alle 1.100 stationären ÖBB Ticketautomaten in Österreich ausgeweitet werden. (red)


  öbb, ticket, zug, ticketbuchung, telefonservice, automat, kundenservice, wien, bahnhof, pilotprojekt, bahn









Foto: Michaela Trpin
Autor:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin studiert seit 2013 Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und hat ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht.



Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.