| news | veranstalter

Olimar: Neue ausgewählte Rundreisen


Foto: Walzing Meurers
Die Algarve ist Portugals bekanntester Hotspot
Foto: Tamara Kury
Die dalmatinische Küste ist bekannt für ihr glasklares Wasser

Der Spezialist für Portugal und Südeuropa (Spanien, Italien, Kroatien aber auch für die Kapverdischen Inseln) führt mittlerweile mehr als 100 Rund- und Erlebnisreisen im Programm, dabei sollen alle möglichst authentisch, abwechslungsreich und individuell sein.

Die große Vielfalt macht Portugal zum idealen Rundreiseziel. Diese Vielseitigkeit hat Olimar Reisen  - seit 1972 werden Reisen zum Festland und Inseln Madeira, Porto Santo, Azoren an - in abwechslungsreiche Kultur-, Erlebnis-, Themen- und Aktivreisen verpackt.

Genuss und Kultur auf dem Douro

So lernen Urlauber etwa bei der siebentägigen Flusskreuzfahrt „Genuss und Kultur auf dem Douro“ mit A-ROSA (ab 1.900 EUR p.P.) insbesondere die Kultur im Norden Portugals entlang des Flusses kennen: Sie schlendern durch Castelo Rodrigo, eins der zwölf historischen Dörfer Portugals, und fahren zu einem der wichtigsten Pilgerorte des Landes, Lamego. Wer sich lieber kulinarisch verwöhnen lassen möchte, kann bei der siebentägigen Reise „Genusswandern auf Madeira“ die Spezialitäten der portugiesischen Atlantikinsel „erwandern“. Sowohl eine Kostprobe in der Schokoladenfabrik „Uau Cacao“ sowie eine Weinprobe in der Kellerei „Fábrica Santo António“ gehören hier bei einem Stadtrundgang durch Madeiras Hauptstadt Funchal zum Programm. Nach einer Wanderung entlang der Levada do Rei probieren die Teilnehmer den typischen Rindfleischspieß „Espetada“. Diese Reise ist ab 787 EUR p.P. buchbar.

Aktivurlauber kommen hingegen bei der achttägigen Wanderreise „Steilkaps, Salinen und Piri Piri“ durch die portugiesische Region Algarve auf ihre Kosten, die ab 1.478 EUR p.P. buchbar ist. In den Naturschutzgebieten der Ria de Alvor und Ria Formosa beobachten sie unzählige Vogelarten, an dem Küstenabschnitt zwischen Carvoeiro und Senhora da Rocha begeben sie sich zu Grotten und Höhlen und am Kalkstein-Tafelberg Rocha da Pena im Hinterland der Algarve erleben sie die blühende Naturlandschaft der Region. 

Dolce Vita in Italien

Dieses typische Lebensgefühl Italiens erleben Urlauber mit den Rund- und Erlebnisreisen von Olimar Reisen. Zwischen den Weinreben erkunden sie beispielsweise bei der fünftägigen Aktivreise „Genusswandern und E-Biken zwischen den Reben Albas“ zu Fuß und mit dem E-Bike das abwechslungsreiche Gebiet rund um die romantische Kleinstadt Alba im norditalienischen Piemont. Dabei steht Genuss deutlich im Vordergrund: seien es die schönen Ausblicke auf die weiten Weinfelder, die piemontesischen Spezialitäten und köstlichen Weine oder die Suche nach dem Gold des Piemont, dem weißen Trüffel. Die Aktivreise ist ab 805 EUR p.P. buchbar. Wen es eher in den Süden zieht, kann sich auf die siebentägige Mietwagen-Rundreise „Genüsse des Salento“ (ab 919 EUR p.P. buchbar) durch Südapulien begeben. Entlang der Adriaküste mit herrlichem Blick auf die Küstenlandschaft geht es von Bari oder Brindisi vorbei an Lecce und Gallipoli bis nach Ostuni, das aufgrund der Farbe der Häuser auch die „Weiße Stadt“ genannt wird. Urig und malerisch präsentiert sich die auf drei Hügeln errichtete Altstadt Ostunis, die einen prächtigen Blick auf umliegende Olivenplantagen bietet und zum Bummeln, Entspannen und Verweilen einlädt. Abenteuerlicher wird es dagegen bei der fünftägigen Erlebnisreise „La bella Italia auf der Vespa“ auf der italienischen Insel Sardinien, die ab 642 EUR p.P. buchbar ist. Denn bei dieser Reise können Urlauber unter anderem die Panoramen des Capo Testa, den breiten Sandstrand von Punta della Volpe sowie die Nuraghen, sogenannte prähistorische Turmbauten, flexibel und individuell auf einer Vespa kennenlernen und die Mittelmeerinsel nach eigenem Tempo erkunden.

Spanien und seine Geschichte

Spaniens schroffe Berglandschaften, Traumstrände, Kunst- und Kulturjuwelen, Tapas, Vino und das Temperament sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Wer genau das erleben möchte, ist bei der zehntägigen Mietwagenreise „Spaniens grüner Norden: Tradition und Avantgarde“ von OLIMAR Reisen genau richtig. Denn von Bilbao geht es über Llanes und Viveiro bis zur berühmten Pilgerstadt Santiago de Compostela. Unterwegs können Reisende in dem mittelalterlichen Städtchen Santillana del Mar den Alltag vergessen und die prähistorische Malerei in der Altamira-Höhle bewundern. Im malerischen Fischerort Llanes kommen sie zur Ruhe und probieren den typischen Apfelwein aus Asturien. In Santiago de Compostela schließlich streifen sie durch alte Gassen auf den Spuren der Pilger und tauchen in die spanische Geschichte ein. Geschichte und Kultur gibt es auch auf der siebentägigen Rundreise „Durch Kastilien zu den Kronjuwelen Spaniens – Paradores“ zu erleben. Zahlreiche kostbare Schätze des Weltkulturerbes konzentrieren sich in Zentralspanien. Die Stadt Cuenca etwa ist berühmt für ihre „Hängenden Häuser“ und vereint Architektur und Natur auf einzigartige Art und Weise. Ebenfalls gehört Toledo, einstige Hauptstadt Spaniens, zum Weltkulturerbe. Über dem Flusstal des Tajo thronend, besticht sie mit einer besonderen Atmosphäre und jüdischer Kultur und ist definitiv einen Besuch wert. Die Mietwagenreise durch Spaniens Norden ist ab 1.045 EUR p.P. und die Rundreise durch Kastilien ab 926 EUR p.P. buchbar.

Kroatien von seiner schönsten Seite

Die Kreuzfahrt „Die Geheimnisse der dalmatinischen Küsten – Deluxe Kreuzfahrt“ von OLIMAR Reisen, ab 670 EUR p.P. buchbar, bietet Urlaubern die Möglichkeit, Kroatien von seiner schönsten Seite zu erleben: vom Meer aus. An sieben Tagen bereist das Schiff die dalmatinische Küste mit Zwischenstopps unter anderem in Split, Hvar und Dubrovnik und hält Entspannung, faszinierende Landschaften, kulturhistorische Sehenswürdigkeiten sowie kulinarische Genüsse Dalmatiens bereit. Glasklares Wasser der Adria lockt unter anderem in der Bucht der Insel Čiovo und bei den Elafiten-Inseln zum Baden. Ebenfalls sehenswert sind die Lavendel-Felder auf Hvar, der Nationalpark auf der Insel Mljet sowie die Altstadt Dubrovniks. (red)


  Olimar Reisen, individualurlaub, authentisch, rundreise, erlebnisreise, Portugal, Spanien, Italien, Kroatien, Kapverdische Inseln


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Managing Director

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.