| news | veranstalter» destination

G Adventures: Cyber Sale bestätigt Reiselust

Die Cyber Sale-Aktion hat dem Veranstalter für Erlebnisreisen in kleinen Gruppen um 300% mehr Neubuchungen als noch die Woche davor beschert.

Die Nachrichten über potenzielle COVID-19-Impfstoffe fielen mit dem Start eines 21-tägigen Cyber Sales von G Adventure zusammen. Die Aktion läuft noch bis 30. November, hat aber bereits jetzt einen Anstieg von 300% bei Neubuchungen aus den DACH-Ländern gegenüber der Vorwoche eingebracht. Das ist das größte Buchungswachstum seit Beginn der Pandemie Mitte März.

Die Trends

Nach zehn Tagen Cyber Sale zeichnen sich einige Trends klar ab: Reisen, die eine andere, eher lokale Seite der Malediven hervorheben, einmalige Expeditionsabenteuer in den Polarregionen, Aktivurlaub in Nepal und Tansania sowie Reisen von längerer Dauer für den Markt der Millennials. Am meisten gebucht wurden bisher bei den Langstreckenzielen Malediven, Peru sowie Süd- und Ostafrika. Sehr beliebt sind auch Tierbeobachtungen auf den Galapagosinseln. Die am häufigsten gebuchten Touren sind die Reiseart „18-to-Thirtysomethings”, u.a. Safari- und Wildtier-Erlebnisreisen mit einer Reisedauer zwischen 15 und 34 Tagen.

Chancen für Reisebüros

Jeanette Buller, Director Sales Europe von G Adventures, betont, dass dieser Anstieg der Nachfrage nach Reisen im Jahr 2021 eine Gelegenheit für Reisebüros darstelle, sowohl Neubuchungen als auch Umbuchungen zu generieren, da der Wunsch zu reisen immer mehr an Dynamik gewinne.

„Kunden können es kaum erwarten, ihre zukünftigen Reiseerlebnisse jetzt zu buchen. Für unsere geschätzten Vertriebspartner besteht eine riesige Chance, von den positiven Nachrichten über die potenziellen Impfstoffe sowie von den großartigen Angeboten im Vorfeld des Black Fridays und des Cyber Mondays zu profitieren“, erklärt Jeanette Buller.

Für Reiseziele wie Costa Rica sowie eine Reihe von „Active“-Erlebnisreisen, die viel Vorbereitung erfordern, suchen Kunden den fachkundigen Rat und die Sicherheit, die Reisebüros bieten.

Cyber Sale-Highlights

Zu den wichtigsten Highlights des Cyber Sales von G Adventures, die Reiseverkäufern dabei helfen, Neukunden zu gewinnen und Buchungsanreize zu schaffen, gehören:

• €1 Anzahlung
• Bis zu 21 % Ersparnis auf 450 Reisen für 2021
• 21 % Rabatt auf die “My Own Room”-Option bei allen Reisen, die im Cyber Sale inbegriffen sind
• Neue Sicherheits- und Hygieneprotokolle der “Beruhigt Reisen” Regelung auf allen Trips

Die Cyber-Sale-Angebote von G Adventures sind für die Reisearten 18-to-Thirtysomethings, Active, Classic, Family, Local Living, Marine, Rail und Wellness verfügbar. Der Verkauf läuft noch bis einschließlich Buchungseingang 30. November 2020 und die Rabatte sind für eine große Auswahl an Abreiseterminen von 01. Januar bis 21. Dezember 2021 erhältlich. (red.)


  g adventures, cyber sale, abenteuerreisen, erlebnisreisen, tierbeobachtung, costa rica, nepal, tansania, polarregion, expeditionsreisen, peru


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.