| news | flug

United Airlines setzt 787-10 Dreamliner zwischen Frankfurt und Newark ein

Mit der Einführung des neuesten Boeing 787-10 Dreamliner auf der Nonstop-Verbindung zwischen Frankfurt und dem Drehkreuz New York/Newark verbessert United Airlines das Reiseerlebnis für Kunden, die aus Deutschland in die USA fliegen.

Die 787-10 von United verfügt über 44 Plätze in der United Polaris Business Class, 21 United Premium Plus Sitze, 54 Plätze in Economy Plus sowie 199 in der regulären Economy.

„Wir freuen uns sehr, den 787-10 Dreamliner ab sofort auf unserer Nonstop-Verbindung Frankfurt-New York/Newark einzusetzen. Der Einsatz dieses Flugzeugs unterstreicht, wie wichtig uns der deutsche Markt ist“, so Guido Araujo Dias, Regional Director Sales, Continental Europe & Iberia von United.

„Frankfurt ist eines von sechs transatlantischen Zielen, das mit diesem neuen Fluggerät angeflogen wird. An Bord unserer fortschrittlichsten Maschine können wir Kunden noch mehr Komfort bieten“, freut sich Guido Araujo.

Investitionen in Verbesserungen für die Kunden an Bord

Zusätzlich zur charakteristischen Polaris Business Class, bei der alle Sitze direkt am Gang liegen, und den United Premium Plus Sitzen investiert United in zahlreiche Verbesserungen im Sinne der Kunden. Das Flugzeug verfügt unter anderem über neue Lichtstimmungen, die Sonnenauf- und Sonnenuntergang nachbilden und den Kunden in der Kabine dabei helfen, einzuschlafen sowie besser an die neue Zeitzone angepasst aufzuwachen.


  united airlines, boeing 787-10, dreamliner, frankfurt, new york


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.