| flug

Wizz Air: neue Basis in Krakau

Wizz Air kündigte heute ihre 26. Basis in Krakau an. Die Fluggesellschaft wird im Mai und September 2019 zwei Airbus A321 am Flughafen Krakau stationieren.

Krakau wird neben Warschau, Katowice, Danzig und Breslau auch der fünfte Standort der Airline in Polen sein und soll polnischen Kunden damit mehr Reisemöglichkeiten bieten. Zusammen mit der Ankündigung der neuen Basis gab Wizz Air zwölf neue Routen ab April 2019 von Krakau in neun Länder bekannt: London, Kiew, Bari, Catania, Larnaka, Nizza, Turku, Billund, Doncaster, Charkow, Oslo und Kutaisi. Mit dieser Ankündigung bietet WIZZ 188.000 Sitzplätze auf seinen 12 Strecken von Krakau aus an, während 2019 insgesamt mehr als 11 Mio. Sitzplätze auf 166 Flügen von und nach Polen angeboten werden.

Wizz Air fliegt in Österreich derzeit 32 Strecken von Wien in 22 Länder an und ermöglicht es so den österreichischen Kunden, zu günstigen Preisen, eine Vielzahl von spannenden Destinationen zu bereisen. (red)


  wizz air, krakau, polen, basis, neue routen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.