| schiff

Celebrity Cruises verkündet Flottenupgrade

Celebrity Cruises will die komplette Celebrity-Cruises-Schiffsflotte im Zuge einer über 500 Mio. USD schweren Investition neuinterpretieren. Unter dem Projekttitel "THE CELEBRITY REVOLUTION" arbeitet ein Team aus über 500 führenden Architekten, Designern und Ingenieuren zusammen, um die komplette Flotte auf das Niveau der neuen Edge-Schiffsklasse zu bringen.

Mit der Vorstellung der Celebrity Edge, die Ende 2018 das erste Mal auslaufen wird, wurde ein neues Refugium für alle Gäste der Suite-Klasse eingeführt: The Retreat. Jetzt setzt Celebrity seine luxuriöseste Art des Reisens flottenweit ein. Jedes Schiff wird nun mit dem The Retreat Sundeck und der The Retreat Lounge ausgestattet.

Neues Luxuserlebnis

Beim Neudesign der Unterkünfte wurde jedes Detail sorgfältig durchdacht, wobei der Komfort der Gäste spürbar im Vordergrund stand. Celebrity arbeitete mit dem renommierten internationalen Interieurbüro Hirsch Bedner Associates (HBA) zusammen, um die Kabinen an Bord der Celebrity Millennium, Celebrity Constellation, Celebrity Infinity und Celebrity Summit sowie die Kabinen und viele der Suiten an Bord von Celebrity Solstice, Celebrity Eclipse, Celebrity Equinox, Celebrity Silhouette und Celebrity Reflection mit modernem Luxus auszustatten. Alle Kabinen werden ein frisches und modernes Design auf exklusiven Boutiquehotel-Niveau aufweisen. Das Herzstück sind die Celebrity eXhale Schlafzimmer inklusive der luxuriösen Kaschmirmatratzen. Auch aus kulinarischer Sicht kommen durch das Upgrade Neuerungen. Das von Skullmapping entworfene Restaurant Qsine, wird nun auf die komplette Flotte erweitert und komplett renoviert. So kommen alle Gäste in den Genuss des virtuellen „Le Petit Chef“-Erlebnisses der Marke. Auch das Oceanview Café mit seinen internationalen Köstlichkeiten wird mit einem offenen, luftigen Design neugestaltet. Die Hauptrestaurants erhalten ebenfalls neue Texturen. Darüber hinaus sind auch weitere Innovationen in Sicht: Eine Erweiterung der neuen SEA Thermal Suite, neue Shoppingerlebnisse mit renommierten Marken und Designern wie Shinola, John Hardy und Hublot sowie moderne digitale Fotogalerien, sowie erhöhte Bars und Lounges, darunter die neu gestaltete Passport Bar und eine Erweiterung des Gastrobar-Konzepts der Celebrity, mit mehr als 40 Craftbieren, kreativen Cocktails und Gourmetspeisen.

Die erste Phase der „Revolution“ findet 2019 statt. Den Startschuss macht die Celebrity Millennium, bevor bis 2023 die gesamte Flotte die Upgrades erhalten hat. (red)


  celebritiy cruises, the celebrity revolution, flottenupgrade, kreuzfahrt


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
25 August 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.