| veranstalter» produkt

Sechs Reisen für Feinschmecker bei Studiosus

Mit dem Trüffelhund die kostbaren Knollen unter der Erde und in einer alten Mühle bei der Herstellung von Walnussöl zuschauen – im aktuellen kultimer von Studiosus sind neben zahlreichen Reisespecials und Festivals auch sechs neue Reisen für Feinschmecker gebündelt. 

Darunter finden sich beispielsweise kulinarische Trips in die belgischen Ardennen, ins italienische Piemont, ins spanische Rioja-Gebiet und nach Istrien in Kroatien. In Frankreich geht es in die Regionen Bordeaux und Périgord und ins Weinland Languedoc.

Feinschmeckerparadies Piemont

Weiße Trüffeln, süßer Torrone, schwerer Barolo – das Piemont ist ein wahres Paradies für Feinschmecker. Die kultimer-Gäste folgen den Spuren großer Weine, lassen sich in Turin vom Duft der Schokolade verführen und schnuppern auf dem Trüffelmarkt in Alba nach den edlen Pilzen. Wie Trüffeln aufgespürt und ausgegraben werden, erfahren sie von einem echten „Tartufaro“, der seinen Trüffelhund dabei hat. In einem Agriturismo sehen sie, wie aus Schafsmilch Käse wird.

Die sechstägige Reise „Feinschmeckerparadies Piemont“ ist ab 1.895 EUR im Doppelzimmer buchbar. Im Reisepreis enthalten sind Flug, fünf Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel mit Frühstück, vier Abendessen, ein Mittagessen, eine Weinprobe, Rundreise und Ausflüge sowie Begleitung durch den speziell qualifizierten Studiosus-Reiseleiter.

Ardennen für Gourmets

Würzige Wildgerichte auf klassische Art oder kreative Menüs von aufgeweckten Köchen – die Küche der Ardennen ist unter Feinschmeckern schon lange kein Geheimtipp mehr. Die Studiosus-Gäste dinieren unter anderem im Sterne-Restaurant Le Fou est belge in Marche-en-Famenne und genießen ein Degustations-Menü im Zwei-Sterne-Restaurant L’Air du Temps in Namur.

Die sechstägige Reise „Ardennen für Gourmets“ ist ab 2.130 EUR im Doppelzimmer buchbar. Im Reisepreis enthalten sind Busanreise, fünf Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel mit Frühstück, vier Mittag- und Abendessen in ausgesuchten Gourmetrestaurants mit Champagner-Aperitif, Rundreise und Ausflüge sowie Begleitung durch den speziell qualifizierten Studiosus-Reiseleiter. (red)


  studiosus, gourmetreise, piemont, kultimer, ardennen, festival


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.