| news | veranstalter

TUI streicht die Reiseunterlagen

TUI-, Gulet- und airtours-Gäste mit Neubuchungen ab dem 13. Dezember reisen künftig komplett ticketlos, ohne gedruckten Booklets.

Bereits vor drei Jahren hat das Unternehmen papierloses Reisen eingeführt und geht mit der überraschenden Umstellung nun den nächsten Schritt. Laut TUI sei die Anzahl derer, die nur mit Personalausweis oder Reisepass reisen, in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Mittlerweile liege der Anteil bei rund 70%. Kunden der Marke 1-2-FLY sowie Nur-Hotel-Gäste aller Veranstaltermarken reisen bereits seit September ohne gedruckte Unterlagen.   

Online abrufbar

Reisebüros erhalten den Reiseplan mit Bestätigung aller gebuchten Leistungen für ihre Kunden wie gewohnt bis vier Wochen vor Abreise per Email. Der Reiseplan steht außerdem weiterhin im Service-Portal „Meine TUI“ zur Verfügung. Über die dazugehörige App können Urlauber diesen über das Smartphone oder Tablet auch von unterwegs aufrufen. Zudem ist der Reiseplan in Iris.Plus hinterlegt.

Ob die Umstellung bei Reisenden gut ankommt, wird sich zeigen, Immer wieder stießen Unternehmungen in diese Richtung in der Vergangenheit auf Granit - so schätzen viele Urlauber übersichtliche Unterlagen für eine durchdachte Reiseplanung. (red)


  tui, gulet, airtours, ticketlos, ticket, reisebüros, reiseplan, bestätigung, booklet, app, smartphone, tablet


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
20 Oktober 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.