| veranstalter

Bentour sucht Covergirl 2017

Der Veranstalter Bentour startet einen Aufruf an alle Partnerreisebüromitarbeiterinnen, sich als Bentour’s Next Covergirl zu bewerben.

Bereits zum vierten Mal infolge wird der Wettbewerb organisiert. Unter allen Teilnehmerinnen werden sechs Favoritinnen ausgewählt und die letzte Entscheidung per Online-Abstimmung den Expedienten überlassen.

Ablauf:

Bis 15. Juli können sich Reisebüromitarbeiterinnen mit drei Fotos bewerben. Nach Einsendeschluss trifft die Jury eine Vorauswahl aus allen Teilnehmerinnen. Die daraus resultierenden Finalistinnen werden am 1. August zum Voting auf www.bentour.de/covergirl publiziert. Die Finalistin mit den meisten Klicks bis zum 31. August 2016 gewinnt.

Gewinn:

Die Siegerin fliegt für eine Woche mit Begleitung in die Türkei und nimmt dort an einem professionellen Shooting teil. Die Zweit- und Drittplatzierte darf jeweils zum Shooting mit in die Türkei und wird auf Fotos im Innnenteil des Katalogs zu sehen sein (ohne Begleitperson, ca. 3 Tage). Das Partnerhotel ist das 5-Sterne-Haus Adam & Eve in Belek.

 

(red)


  bentour, gewinnspiel, türkei, belek, fotoshooting, covergirl, gewinn, partner, reisebüros, vertrieb, agents, veranstalter


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
21 November 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.