| vertrieb» technologie

„reisetipps“ auf dem Bildschirm

oruvision bewirbt auch die jüngst erschienene Ausgabe von „reisetipps“ in den Screens der Reisebüropartner und direkt am Point of Sale.

Bis einschließlich 17. Jänner 2017, also bis zum Ende der Wiener Ferienmesse, ziert das Cover des Publikumsmagazins aus dem Hause Profi Reisen Verlag digital die Bildschirme der Reisebüroauslagen und macht so manchen Passanten Lust auf Urlaubsreisen. Neben „reisetipps“ sind auf den Flachbildschirmen von oruvision, dem Experten für digitale Branchenlösungen, auch Produkte und Angebote von Reedereien, Veranstaltern und Fluglinien zu sehen.

Auch die 15. Ausgabe des Magazins ist wieder gespickt ist mit interessanten Berichten und Geschichten rund um den Urlaub. Die Magazine können von Reisebüros für ihre Kunden jederzeit nachbestellt werden. Dazu einfach eine Mail an office@profireisen.at und schon sind 50 Stück gegen eine Versandgebühr von 10 Euro auf dem Postweg. (red)


  profi reisen verlag, oruvision, reisebüros, reisetipps


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.