| news | flug» destination

SAS startet Flüge nach Tallinn

Nach der Ankündigung von Estonian Air, die Flugrouten von und nach Tallinn einzustellen, hat SAS reagiert. 

Die Fluggesellschaft nimmt nun den Flugbetrieb zwischen den drei skandinavischen Hauptstädten Stockholm, Oslo und Kopenhagen und der estnischen Metropole auf. Die neuen täglichen Abflüge sollen Estland-Reisenden weiterhin gute Flugverbindungen sichern. 

Von Stockholm aus sind vier tägliche Verbindungen nach Estland geplant. Aus Kopenhagen fliegt SAS zukünftig dreimal täglich, aus Oslo einmal. 

„Tallinn ist ein beliebtes Reiseziel – sowohl für Geschäfts- als auch für Urlaubsreisende. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, schnell zu handeln“, sagt Eivind Roald, Executive Vice President Commercial bei SAS.

(red)


  sas, estonian air, tallinn, estland, stockholm, oslo, kopenhagen, konkurs


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.