| flug» destination

Air China von Peking nach Mumbai

Air China eröffnet am 25. Oktober 2015 eine Nonstop-Verbindung von Peking nach Mumbai. 

Die künftige Flugverbindung zwischen dem chinesischen Festland und Mumbai erspart Reisenden von Peking nach Mumbai die Umstände eines Umweges über Hongkong, Singapur oder Bangkok.

Air China baut 2015 sein globales Verbindungsnetz mit Knotenpunkt in Peking auch vor dem Hintergrund der von der chinesischen Regierung geförderten „One Belt, one Road"-Inititative weiter aus. Dafür wurden und werden auch in Zukunft zusätzliche Flugverbindungen zu Ländern entlang des „One Belt, One Road" eröffnet. Dazu zählen beispielsweise die in der ersten Jahreshälfte eröffnete Verbindung Peking-Minsk-Budapest sowie die in Kürze geplanten Routen Peking-Islamabad-Karachi, Peking-Kuala Lumpur, Peking-Colombo, Peking-Johannesburg und Peking-Addis Abeba.

Informationen zu den Mumbai-Peking-Flügen

Die Flüge CA889/890 Peking-Mumbai werden viermal wöchentlich dienstags, donnerstags, samstags und sonntags angeboten. Der Hinflug startet in Peking um 19:40 Uhr Pekinger Zeit und kommt in Mumbai um 01:00 Uhr Ortszeit am nächsten Tag an; der Rückflug startet in Mumbai um 02:30 Uhr Ortszeit und kommt in Peking um 11:20 Uhr Pekinger Zeit an. (red)


  air china, china, indien, peking, mumbai, nonstop, nonstop-verbindung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.